Esbjerg

Im November waren wir für eine Woche in Dänemark, und die Fotos bin ich Euch noch schuldig. Wir waren diesmal in Blavand, und wie üblich gab es auf dem Hinweg einen kurzen Abstecher nach Esbjerg, wo „unser“ Fischladen auf uns gewartet hat. Wie üblich war der kleine Laden brechendvoll. Danach ging es kurz zum Denkmal „Der Mensch am Meer“, wo wir eine kurze Mittagspause mit Nudelsalat und Frikadellen gemacht haben. Es war a…kalt, stürmisch und regnerisch.

P1000020 1 P1000022 1

P1000043 1 P1000044 1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s