Vancouver’s Hafen

Das Wetter sah heute früh nicht sehr einladend aus. Aber der Regen der letzten Nacht hatte glücklicherweise aufgehört.
Unser erstes Ziel war der Hafen, wo auch grade 3 Kreuzfahrtschiffe lagen.

image

image

image

image

image

image

In Vancouver angekommen

Nach gut 9 Stunden Flug, wo wir zeitweise ganz schön durchgeschaukelt wurden, sind wir gegen 14 Uhr Ortszeit in Vancouver angekommen. 23 Grad und Sonne. Schnell unseren Wagen von Alamo abgeholt, bißchen in den Stau gestellt und um 16 Uhr haben wir im Sandman Suites eingecheckt.
Danach ging es noch rin wenig spazieren und jetzt fallen uns nach 30 Stunden auf den Beinen die Augen zu.

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Hier kann man sogar die Parkuhren mit Visa bezahlen.